Logo
PILLEN ZUR
GEWICHTSREDUKTION 2021
Holen Sie sich
eine schöne Figur!

Wie kann man effektiv mit dem Abnehmen beginnen?

Es ist ein schlanker Körper, um den sich immer mehr Menschen kümmern. Das ist wichtig, denn eine schlanke Figur beeinflusst heutzutage unser Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen, was wiederum eine wichtige Rolle beim Aufstieg auf der Karriereleiter spielen kann. Außerdem kann gutes Aussehen Sie für das andere Geschlecht attraktiver machen. Sie fragen sich, wie Sie die besten Ergebnisse erzielen können? Sind Sie kein Fan vom Training im Fitnessstudio? Sind Sie nicht bereit, sich zu ernähren? Schauen Sie sich die Rangliste der praktischen Nahrungsergänzungsmittel an, die die Gewichtsabnahme unterstützen.

Rangliste der Gewichtsverlust Pillen 2021
1
Keto Actives
Bewertung: 10/10
Image
Aktion: stars
Wirksamkeit: stars
Dauerhaftigkeit der Ergebnisse: stars
Sicherheit: stars
Preis: stars

Es ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme, das für Menschen gedacht ist, die eine ketogene Diät durchführen. Eine geeignete Kombination von 7 Inhaltsstoffen, Extrakten und Mineralien ermöglicht die Beschleunigung des Gewichtsverlusts und erleichtert gleichzeitig die Aufrechterhaltung des korrekten Körpergewichts. Keto Actives wirkt, indem es den Körper in einen Zustand der Ketose versetzt, in dem er seine Energie aus dem Fettgewebe und nicht aus Glukose bezieht.

Keto Actives ist eine Ergänzung, die von Menschen jeden Alters verwendet werden kann, unabhängig von Körpergewicht und Lebensstil. Der Hersteller versichert, dass auch bei einer langfristigen Supplementierung keine Nebenwirkungen auftreten sollten, so dass wir uns keine Sorgen um unsere Sicherheit machen müssen. Keto Actives bietet besonders positive Effekte während einer ektogenen Diät. Wir versichern Ihnen jedoch, dass es keine Kontraindikationen für Menschen gibt, die nicht beabsichtigen, ihre Essgewohnheiten zu ändern.

Zusammensetzung:

Keto Actives Tabletten basieren auf natürlichen Extrakten und Substanzen pflanzlichen Ursprungs von höchster Qualität, dank derer sich das Supplement einer so hohen Wirksamkeit rühmen kann.

  • Brennesselextrakt - hat eine Wirkung auf den Abbau von Fett, das sich in den Fettzellen ansammelt, sowie auf die Beschleunigung des Stoffwechsels,
  • CLA (komprimierte Linolsäure)- stabilisiert den Cholesterin- und Triglyceridspiegel im Blut, beeinflusst den Fettabbau,
  • Koffein wasserfrei - stimuliert und gibt Energie, verbessert sowohl die geistige als auch die körperliche Kondition, minimiert die Zeit, die der Körper braucht, um sich nach intensivem Training zu erholen,
  • Jährlicher Capsicum-Extrakt - verbessert die Gesundheit und die Verdauungsprozesse,
  • Bitterorange Fruchtextrakt- gibt Energie, reduziert den Hunger zusammen mit der Erhöhung der metabolischen Rate,
  • Ashwagandha- reduziert das Stressniveau,
  • Chrom - beeinflusst die Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels, was hilft, den Appetit zu reduzieren.

Aktion

  • unterstützt den Abbau von zuvor angesammeltem Fettgewebe,
  • wirkt der Einlagerung und Ansammlung von Fettgewebe entgegen,
  • trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei,
  • trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei,
  • reduziert den Appetit, wodurch das Naschen zwischen den Mahlzeiten eingeschränkt wird, hilft, die Nahrungsaufnahme zu reduzieren und begrenzt somit die Kalorienaufnahme,
  • gibt Energie,
  • verbessert die Konzentration.

Anwendung:

Es wird empfohlen, Keto Actives Ergänzung einmal täglich, zwei Tabletten mit viel Wasser zu nehmen. Eine Packung des Supplements enthält 60 Kapseln, was für eine einmonatige Behandlung zur Gewichtsabnahme ausreicht. Der Hersteller empfiehlt, die maximale Anzahl von Tabletten pro Tag nicht zu überschreiten. Die ersten Ergebnisse können nach einer mehrwöchigen Schlankheitskur erzielt werden. Es ist jedoch erwähnenswert, dass bereits wenige Tage ausreichen, um eine Verringerung des Appetits und eine Erhöhung der verfügbaren Energie zu spüren.

Wie hoch ist der Preis und wo kann ich Keto Actives kaufen?

Der Preis für eine Packung von Keto Actives kostet €49.00. Zur gleichen Zeit ist es erwähnenswert, dass der Hersteller auch zwei Pakete dieser Ergänzung bietet. Sie können die Standardlösung wählen, in der, wenn Sie 3 Packungen wählen, erhalten Sie eine von ihnen völlig kostenlos. Das Optimal-Paket hingegen enthält 6 Packungen Keto Actives, wobei Sie nur die Hälfte bezahlen und 3 Packungen gratis erhalten. Das senkt den Stückpreis einer Packung Keto Actives deutlich. Keto Actives kann nur auf der offiziellen Website des Herstellers erworben werden, da das Supplement nicht in Apotheken oder stationären Geschäften erhältlich ist.

2
Green Barley Plus
Bewertung: 9,6/10
Image
Aktion: stars
Wirksamkeit: stars
Dauerhaftigkeit der Ergebnisse: stars
Sicherheit: stars
Preis: stars

Ein immer beliebter werdendes Nahrungsergänzungsmittel, das jeden Tag mehr und mehr zufriedene Kunden gewinnt, die in kürzester Zeit ihr Übergewicht loswerden wollen.

Zusammensetzung

Green Barley Plus ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel, das enthält:

  • Grüner Gerstenextrakt - trägt zur Gewichtsabnahme und Entgiftung bei, sorgt für ein Sättigungsgefühl und hat eine positive Wirkung auf das Aussehen von Haut, Haaren und Nägeln,
  • Kambodschanischer Garcinia-Extrakt - sorgt für Appetitunterdrückung, ein Sättigungsgefühl und eine deutliche Beschleunigung des Stoffwechsels.

Aktion:

  • Es ist magenschonend,
  • Es verbessert die Stimmung,
  • Es fügt Energie hinzu,
  • Durch seinen hohen Ballaststoffgehalt reduziert er den Appetit,
  • Es verbessert die Leistungsfähigkeit bei körperlicher Aktivität,
  • Es verbessert den Stoffwechsel,
  • Es beschleunigt die Verdauungsprozesse,
  • Es beschleunigt die Fettverbrennung,
  • Es reduziert Blähungen und Verstopfung, da es das Wachstum der nützlichen Darmmikroflora fördert,
  • Es reinigt den Körper von Giftstoffen dank Chlorophyll, Beta-Carotin, Zink, Kupfer,
  • Es verbessert den Zustand der Haut (ideal bei Cellulite), Haare und Nägel,
  • Es verlangsamt die Hautalterung.

Anwendung:

Es wird empfohlen, Green Barley Plus-Kapseln zweimal täglich, jeweils eine Tablette, mit viel Wasser einzunehmen. Wenn Sie kein Fan von Kapseln sind, können Sie den Inhalt auch in etwas Flüssigkeit gießen und als leicht absorbierbaren Cocktail trinken. Gleichzeitig betonen wir, dass es nicht empfohlen wird, die zulässige Dosis zu überschreiten, da dies negative Auswirkungen haben kann und sicherlich nicht die Rate der Gewichtsabnahme beschleunigen wird.

Wie hoch ist der Preis und wo kann ich Keto Actives kaufen?

In Anbetracht der Tatsache, dass es viele Fälschungen auf dem Markt gibt, empfehlen wir Ihnen, die Green Barley Plus Ergänzung nur aus verifizierten Quellen zu kaufen, wie zum Beispiel der direkten Website des Herstellers. Wenn Sie sich für den Kauf von dieser Website entscheiden, sind Ihnen die höchste Sicherheit und die beste Wirksamkeit garantiert. Der Hersteller bietet Kapseln in drei Varianten an:

Basic - 1 Packung - €49.00

Standard - 3 Packungen - €32.66 / 1 St.

Optimal - 6 Packungen - €24.50 / 1 St.

3
Acai Berry Extreme
Bewertung: 9/10
Image
Aktion: stars
Wirksamkeit: stars
Dauerhaftigkeit der Ergebnisse: stars
Sicherheit: stars
Preis: stars

Acai Berry Extreme ist eines der besten Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen, das dank des hohen Gehalts an Acai-Beeren den Prozess der Reduzierung des Fettgewebes unterstützt. Geschätzt sowohl von Frauen als auch von Männern, ist Acai Berry Extreme ein Nahrungsergänzungsmittel, das Menschen gewidmet ist, die den Prozess der Gewichtsabnahme unterstützen und die zusätzliche Energie finden wollen, die sie brauchen, um mit ihrem Gewichtsreduktionsregime durchzuhalten.

Acai Berry Extreme ist ein hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel, das bei Menschen beliebt ist, die eine schnelle Wirkung, eine hohe Effektivität, sowie Sicherheit bei der Einnahme erwarten.

Zusammensetzung:

Acai Berry Extreme ist ein Produkt, das auf einem einzigen Inhaltsstoff basiert, nämlich dem Extrakt aus Acai-Beeren, einer Pflanze aus der Familie der Palmengewächse, die in Südamerika wächst. Aufgrund des sehr hohen Ballaststoffgehalts hat Acai Berry Extreme eine starke schlankmachende Wirkung. Es ist auch erwähnenswert, dass der Extrakt der Acai-Beere viele andere Aspekte unseres Lebens beeinflusst. Darüber hinaus ist Acai Berry Extreme auch eine reiche Quelle von Mineralien, Aminosäuren, Proteinen und Antioxidantien. Darüber hinaus sind Acai-Beeren eine Quelle von Vitamin A, C, E und B-Vitaminen, sowie wertvollen Mineralien.

Aktion:

  • Es reduziert Übergewicht,
  • Es beschleunigt den Stoffwechselprozess,
  • Es steigert die Energie und stellt die Vitalität wieder her und beugt Müdigkeit vor,
  • Es hemmt Heißhungerattacken,
  • Es beschleunigt die Fettverbrennung,
  • Es senkt den schlechten Cholesterinspiegel,
  • Es beeinflusst die Arbeit des Kreislaufsystems,
  • Es hat eine entgiftende Wirkung,
  • Es verbessert die Immunität,
  • Es verbessert das Wohlbefinden.

Anwendung:

1 Packung des Supplements enthält 60 leicht verdauliche Kapseln. Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von 1-2 Kapseln pro Tag, vorzugsweise vor einer Mahlzeit mit viel Wasser. Denken Sie daran, die empfohlene Tagesdosis nicht zu überschreiten. Außerdem ist es ratsam, auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise zu achten.

Wie hoch ist der Preis und wo kann ich Keto Actives kaufen?

Der Preis für ein Paket beträgt €34.00. Wenn wir uns für eine Lösung entscheiden, die 3 Packungen auf einmal enthält, zahlen wir €68.00. Definitiv am vorteilhaftesten ist das 6er-Paket, bei dem wir 3 davon kostenlos erhalten. Das ganze Paket ist zum Preis von €103.00 erhältlich. Acai Berry Extreme ist auf der Website des Herstellers erhältlich, wo wir die höchste Qualität bewährte und getestete Ergänzung erhalten, die völlig sicher und vor allem effektiv ist.

Zusammenfassung

Das Thema Abnehmen wird immer beliebter. Kein Wunder, denn jeder von uns möchte attraktiv sein und auffallen. Wir sind uns der Tatsache bewusst, dass nicht jeder für erschöpfende körperliche Aktivität ausgelegt ist und nicht jeder die Willenskraft hat, eine restriktive Diät einzuhalten. Deshalb haben wir eine Liste mit den besten Nahrungsergänzungsmitteln zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, Ihre Traumergebnisse in überraschend kurzer Zeit zu erreichen. Wir sind sicher, dass die Schlüsselinformationen, die wir über die effektivsten Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme gesammelt haben, sehr hilfreich sein werden. Treffen Sie jetzt die richtige Entscheidung, wählen Sie das richtige Produkt zum Abnehmen und beginnen Sie mit Ihren Bemühungen, eine schlanke Figur zu erreichen. Machen Sie sich an die Arbeit!

Inhaltsverzeichnis
Die ketogene Diät - alles, was Sie darüber wissen müssen! Vor- und Nachteile der ketogenen Diät Was ist die Keto-Diät? Wie unterscheidet sich die ketogene Diät von der traditionellen Diät? Produkte, die für den Verzehr bei einer ketogenen Diät empfohlen werden Supplementierung während einer ketogenen Diät

Die ketogene Diät - alles, was Sie darüber wissen müssen!

Die ketogene Diät - alles, was Sie darüber wissen müssen!

Annahmen

Die ketogene Diät basiert auf der Erhöhung der Fettaufnahme bei gleichzeitiger Begrenzung der Kohlenhydrataufnahme. Bei einer normalen Diät sollte eine Mahlzeit aus 50 % Kohlenhydraten, 15 % Eiweiß und 35 % Fett bestehen. Bei der ketogenen Diät ist die Situation definitiv anders. Die ketogene Diät geht davon aus, dass jede Mahlzeit aus 80-90 % Fett und nur 10-20 % Eiweiß und Kohlenhydraten besteht. Da die Menge der zugeführten Kohlenhydrate gering ist, sucht sich der Körper eine andere Energiequelle, nämlich Fette. Hier tritt das Phänomen der Ketose, also der Abbau von Fetten, auf. Dadurch ist die Konzentration von Ketonkörpern im Blut deutlich höher als die Konzentration von Glukose, was das Hungergefühl reduziert. Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass das Hungergefühl mit einer höheren Aufnahme von Kohlenhydraten im Laufe des Tages zunimmt.

Die ketogene Diät zwingt uns dazu, unsere Ernährungsweise zu ändern, was wiederum zu metabolischen Veränderungen in unserem Körper führt. Es ist die Einführung von mehr Fetten in unsere Ernährung, die eine Reduzierung des Körperfetts bewirkt. Dieses Phänomen wird Ketose genannt, die Energie aus dem eigenen Fettgewebe gewinnt, was zu dessen Reduktion führt. Dies ist ein Effekt, den wir uns am meisten wünschen.

Was können Sie während einer ketogenen Diät essen?

Zu Beginn müssen wir betonen, dass es sich bei einer ketogenen Diät als äußerst wichtig erweist, die richtigen Proportionen von Fetten, Kohlenhydraten und Proteinen in jeder Mahlzeit zu beachten. Zweitens sollten wir auf qualitativ hochwertige Produkte setzen, da dies zu einer hohen Zufuhr von Nährstoffen an unseren Körper führt.

Die ketogene Diät basiert hauptsächlich auf der Verwendung von Produkten, die reich an Fetten sind. Versuchen Sie, Produkte zu wählen, die so wenig wie möglich verarbeitet sind, einschließlich gesättigter Fette (Butter, Schmalz, Kokosnussöl) und einfach ungesättigter Fette (Nüsse, Avocado, Öl). Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Protein, das wir bei der ketogenen Diät zu uns nehmen. Wir sollten auf jeden Fall zu Proteinen tierischen Ursprungs greifen, da sie eine große Menge an Eiweiß enthalten. Wenn Sie sich für Eier entscheiden, wählen Sie nur solche aus zuverlässigen Quellen und von hoher Qualität, um Stoffe zu vermeiden, die unseren Körper belasten. Die Hauptquelle für Kohlenhydrate sollten Gemüse und Obst mit so wenig Zucker wie möglich sein.

  • Fleisch - Rindfleisch, Schweinefleisch, Wild, Geflügel, Lamm,
  • Fisch und Meeresfrüchte - Makrele, Lachs, Sardinen und alle Meeresfrüchte,
  • Eier,
  • Natürliche Fette - Butter, Olivenöl, Kokosnussöl, Sesamöl, Avocadoöl und Kokosnussbutter,
  • Nüsse,
  • Milchprodukte - Vollmilch, Sahne, Joghurts, Kokosnuss- oder Mandelmilch,
  • Gemüse - Salat, Gurke, Pilze, Avocado, Kohl, Rosenkohl, Spinat, Brokkoli, Blumenkohl, Grünkohl, Spargel, Aubergine, Oliven, Zucchini, Paprika, Tomaten,
  • Obst - zuckerarm,
  • Stilles Wasser, schwarzer oder grüner Tee (ohne Zucker).

Produkte, die bei einer ketogenen Diät nicht empfohlen werden

  • Zucker - Süßigkeiten, kohlensäurehaltige Getränke, gesüßte Getränke,
  • Weizenprodukte, Mais, Reis, Kuchen, Nudeln, Frühstückscerealien,
  • Stärke- besonders Kartoffeln, Bananen, Haferflocken,
  • Früchte mit hohem Zuckergehalt - Bananen, Trauben, Ananas, Wassermelone, Äpfel, Orangen,
  • Alkohol.

Menüs in der ketogenen Diät

Die ketogene Diät ist eine der anspruchsvolleren Diäten, die uns die Notwendigkeit für richtig ausgewogene Mahlzeiten auferlegt. Es stellt sich heraus, dass es für Anfänger sehr schwierig sein kann, ein ausgewogenes Menü auf eigene Faust vorzubereiten. Deshalb ist es ratsam, einen Spezialisten zu konsultieren, der uns hilft, einen optimalen Ernährungsplan zu erstellen, dank dem es möglich sein wird, die erwarteten Ergebnisse zu erzielen. Menschen, die die ketogene Diät über einen längeren Zeitraum befolgen, werden erfahrener und finden es einfacher, ausgewogene Mahlzeiten zuzubereiten.

Beispielmenüs - Option I

  • Frühstück - Rührei auf Speck, Tasse schwarzer Kaffee ohne Zucker,
  • Mittagessen - Hähnchenbrust mit Brokkoli und Oliven,
  • Mittagessen - gebratener Kabeljau, Thunfischsalat mit Kopfsalat, Tomate und Mayonnaise,
  • Nachmittagssnack - Hüttenkäse,
  • Abendessen - Spiegelei mit Spinat.

Beispielmenüs - Option II

  • Frühstück - Vollfettjoghurt mit Cashewnüssen und Himbeeren,
  • Mittagessen - Kokosnussmilch-Smoothie mit Himbeeren,
  • Mittagessen - Rindfleisch-Eintopf mit Brokkoli und Blumenkohl,
  • Nachmittagssnack - Griechischer Joghurt mit Kürbiskernen,
  • Abendessen - Salat mit Thunfisch und Avocado.

Welche Effekte die ketogene Diät bietet

Die Einhaltung einer ausgewogenen ektogenen Diät sorgt für eine deutliche Gewichtsabnahme. Wir müssen jedoch bedenken, dass die Geschwindigkeit, mit der wir überflüssige Kilos verlieren, von den individuellen Veranlagungen und dem Ausgangsgewicht eines jeden von uns abhängt. Jeder von uns ist anders, deshalb können die Effekte in unterschiedlichen Zeitabständen auftreten. In vielen Fällen ist die erste Phase mit unangenehmen Symptomen verbunden, wie Schwindel, Schläfrigkeit oder Verstopfung. Sobald sich der Körper an den neuen Essstil angepasst hat, verschwinden alle Beschwerden.

Kontraindikationen

Die ketogene Diät belastet den Körper mit Fetten, was für viele von uns zu anstrengend sein kann. Daher ist es für Menschen mit Nieren-, Leber- oder Schilddrüsenproblemen nicht ratsam, eine ketogene Diät durchzuführen. Wenn Sie Zweifel an sich selbst haben, bevor Sie mit einer kohlenhydratarmen Diät beginnen, lassen Sie sich von einem Ernährungsberater beraten, der alle Zweifel ausräumen kann.


Vor- und Nachteile der ketogenen Diät

Vor- und Nachteile der ketogenen Diät

Es ist keine bekannte Tatsache, dass jede Diät gewisse Opfer erfordert, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Einige Opfer haben eine positive Wirkung auf unseren Körper, dank derer wir in der Lage sind, eine Gewichtsreduzierung in einer sehr kurzen Zeit nach Beginn einer Gewichtsabnahmekur zu beobachten. Wir sind uns bewusst, dass die ketogene Diät eine ziemlich strenge Diät ist und in einigen Fällen den menschlichen Körper negativ beeinflussen kann. Deshalb empfehlen wir Ihnen, vor dem Beginn einer Abnehmkur mit ketogener Diät einen Spezialisten zu konsultieren, der uns bei der Entwicklung eines ausgewogenen Menüs helfen wird.

Vorteile einer ketogenen Diät

Es ist erwiesen, dass die strikte Einhaltung einer ketogenen Diät dazu führt, dass Sie in kurzer Zeit Gewicht verlieren, und schon nach wenigen Wochen werden Sie einen deutlichen Rückgang des Körpergewichts feststellen. Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass Sie sich durch die ketogene Diät leichter fühlen, mehr Energie haben und Ihr allgemeines Wohlbefinden sich ebenfalls dramatisch verbessert. Die ketogene Diät verlangt von uns, die Menge an Kohlenhydraten und Glukose, die dem Körper zugeführt wird, zu begrenzen. Sie führt zu einer Abnahme der Menge an Glykogen, einem Polysaccharid, das aus einzelnen Glukosemolekülen besteht. Dies hat einen eindeutigen Effekt auf die Verringerung der im Körper gespeicherten Wassermenge, so dass sich auch unser Körpergewicht verringert. Wir sind sicher, dass Sie uns zustimmen werden, dass dies ein positiver Effekt der durchgeführten Schlankheitskur ist.

Wissenschaftler beweisen, dass die ketogene Diät einen eindeutigen Einfluss auf die Reduzierung des Hungergefühls hat, dank dem wir weniger Nahrung und damit Kalorien aufnehmen, was wiederum zu einer Reduzierung des Übergewichts durch die Verbrennung von Fett führt, das sich in verschiedenen Teilen des Körpers angesammelt hat. Eine kohlenhydratarme Diät hilft Ihnen, Gewicht zu verlieren und sich dann daran zu gewöhnen, das gewünschte Gewicht zu halten. Daher ist es kein Wunder, dass sich immer mehr Menschen dazu entschließen, ihre Prinzipien in ihren Lebensstil zu implementieren. Die ketogene Diät bewirkt eine Abnahme des Körperfetts, was wiederum zu einer verbesserten Funktion von Herz, Nieren und vielen anderen Organen und Systemen führt.

Außerdem führt die Begrenzung der Kohlenhydrate in der Ernährung unter anderem dazu, dass der Blutdruck ausgeglichen wird und Cholesterin, Glukose und Triglyceride im Blut auf einem optimalen Niveau gehalten werden. Dies hat einen direkten Einfluss auf die Verringerung des Risikos von Herzinfarkten, Schlaganfällen und Atherosklerose. Die Befolgung einer ketogenen Diät reduziert das Risiko der Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erheblich, da sie unter anderem zu optimalen Cholesterinwerten im Blut führt.

Im Gegenzug berichten Menschen, die eine ketogene Diät befolgen, dass sie sich besser, selbstbewusster, konzentrierter oder leistungsfähiger und weniger müde fühlen als zuvor.

Die ketogene Diät wird für Patienten mit Epilepsie empfohlen, insbesondere für Kinder mit medikamentenresistenter Epilepsie. Eine kohlenhydratarme Ernährung reduziert die Beschwerden und die Häufigkeit epileptischer Anfälle. Die Gründe dafür sind jedoch nicht vollständig bekannt. Es kann nur vermutet werden, dass Ketonkörper die Nervenzellen vor dem Angriff freier Radikale schützen. Die ketogene Diät wird auch bei der Behandlung von Krankheiten wie Rettsyndrom, Dravet-Syndrom, Doose-Syndrom oder tuberöse Sklerose, Alzheimer, Parkinson, Autismus, amyotrophe Lateralsklerose, Hirntumoren, Kopfschmerzen und Schlafstörungen eingesetzt.

Die ketogene Diät zur Behandlung von medikamentenresistenter Epilepsie kann in Form einer Diät auf Basis von:

  • kurzkettige Fettsäuren,
  • die modifizierten Prinzipien der ketogenen Diät.

Darüber hinaus wird die ketogene Diät mit leichten Modifikationen auch zur Verringerung der Auswirkungen von Diabetes eingesetzt, da sie den Kampf gegen die Insulinresistenz deutlich unterstützt. Darüber hinaus reguliert diese Diät die Insulinausschüttung, beeinflusst die Reduzierung der Glukosezufuhr sowie reduziert den Bedarf an Insulin. Außerdem reduziert sie den Appetit auf Süßigkeiten, sorgt für ein Sättigungsgefühl und hilft gleichzeitig, Verdauungsstörungen loszuwerden, zu denen Verstopfung und unangenehme Blähungen gehören können.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die ketogene Diät die Symptome der Keto-Grippe minimiert und einen sanfteren Übergang in die Ketose ermöglicht. Darüber hinaus gibt Ihnen diese Diät Energie, verbessert die Arbeit des Verdauungssystems, hilft den Appetit zu kontrollieren und beeinflusst Ihre Stimmung.

Nachteile einer ketogenen Diät

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass die ketogene Diät sehr effektiv ist, aber leider kann sie nicht von jedem befolgt werden, da sie bei einigen Menschen negative Nebenwirkungen verursachen kann. Diese Diät wird nicht für Menschen mit Nieren-, Leber- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen empfohlen. Ärzte empfehlen eine kohlenhydratarme Diät auch nicht für Menschen mit einer Belastung des Ketonkörper-Stoffwechsels, da sie eine Störung der Darmperistaltik und Unterleibsschmerzen verursachen kann. Aus der Studie schlossen die Forscher, dass eine fettreiche Ernährung zu häufigem Wasserlassen führt, was wiederum zu Urolithiasis führen kann. In einigen Fällen führt eine ketogene Diät zu Verdauungsproblemen, einem starken Gefühl der Müdigkeit, Konzentrationsproblemen oder einer Störung des Hormonhaushalts in unserem Körper.

Die ketogene Diät verlangt von uns, fettreiche und kohlenhydratarme Mahlzeiten zuzubereiten, was zeitaufwendig sein kann und Selbstverleugnung erfordert. Eine ziemlich strenge Diät kann zu viel des Opfers sein, was für einen großen Teil der Bevölkerung ein unüberwindbares Problem darstellen kann.

Es ist auch erwähnenswert, dass die ketogene Diät unter der Aufsicht eines Arztes oder eines erfahrenen Diätassistenten durchgeführt werden sollte, um die Möglichkeit von negativen Nebenwirkungen auszuschließen. Außerdem wird die ketogene Diät nicht für schwangere oder stillende Frauen empfohlen.


Was ist die Keto-Diät?

Was ist die Keto-Diät?

Bei der Keto-Diät, auch bekannt als ketogene Diät, wird ein Zustand erreicht, der als ernährungsbedingte Ketose bezeichnet wird. Dabei wird ein höherer Gehalt an Ketonkörpern im Blut als an Glukose erreicht. Dies ist von großer Bedeutung bei der Freigabe von Energiedepots, die in Form von Fettgewebe in verschiedenen Teilen unseres Körpers gespeichert sind. Wenn wir uns für eine Keto-Diät entscheiden, erhalten wir die Möglichkeit, Fettgewebe als Energiequelle zu nutzen, was zu einer Gewichtsabnahme führt.

Prinzipien der ketogenen Diät

Die Keto-Diät erfreut sich von Tag zu Tag immer größerer Beliebtheit, sowohl bei Männern als auch bei Frauen, aufgrund ihrer positiven Effekte bei der Gewichtsreduktion. Sie fragen sich, worauf die Keto-Diät basiert? Im Allgemeinen handelt es sich bei der ketogenen Diät um eine kohlenhydratarme Diät, bei der der Anteil an Fett in der Ernährung erhöht und Kohlenhydrate und Eiweiß eingeschränkt werden. Die Diät setzt den Verzehr von bis zu 80 % Fetten voraus. Ein solch geringer Anteil an Kohlenhydraten und Eiweiß in der Ernährung führt wiederum zu einer geringen Menge an Glukose. Diese wiederum wird in Form von kleinen Reserven an Glykogen in der Leber und den Muskeln gespeichert, was zu deren Erschöpfung führt. Wissenschaftler schätzen, dass es erst nach etwa 2-4 Wochen möglich ist, die mit der Aufrechterhaltung eines Zustands der Ketose verbundenen Effekte zu bemerken, daher erfordert die Diät Selbstdisziplin und Geduld. Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass jede Abweichung von der Keto-Diät zu einer Rückkehr zum normalen Weg des Stoffwechsels führen kann.

Die ketogene Diät führt zu einer Erhöhung der Sekretion des Hormons Cholecystokinin, was zu einer erhöhten Produktion von Galle und Bauchspeicheldrüsensaft führt, was zu einem ordnungsgemäßen Verdauungsprozess führt. Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass dieses Hormon auch die Wirkung hat, das Hungergefühl zu reduzieren, während es das Sättigungsgefühl erhöht. Daher kann man sagen, dass die Keto-Diät zur Aufrechterhaltung eines Energiedefizits bei Menschen führt, die eine Reduzierung des Körpergewichts anstreben.

Keto-Diät und Gewichtsverlust

Basierend auf unseren Untersuchungen und Beobachtungen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass Menschen, die gerade erst mit der Keto-Diät abnehmen, bereits nach wenigen Wochen einen deutlichen Gewichtsverlust feststellen können. Dies ist ein Ergebnis der Begrenzung von Kohlenhydraten in der Ernährung. Bei der Keto-Diät nehmen wir etwa 10 % von ihnen zu uns, während wir im Vergleich dazu bei einer normalen Diät fast 50 % Kohlenhydrate im Verhältnis zu allen Inhaltsstoffen und dem Nährwert, der dem Körper zugeführt wird, zu uns nehmen. Ein solch signifikanter Unterschied in der Kohlenhydratzufuhr bewirkt eine Abnahme der Glykogenspeicher, was wiederum zu einer Gewichtsabnahme führt. Das ist schließlich das, was wir wollen. Außerdem führt diese Situation auch zu einer Verringerung der im Körper gespeicherten Wassermenge, was wir auch auf der Badezimmerwaage bemerken werden. Darüber hinaus hat die Keto-Diät einen signifikanten Einfluss bei der Reduzierung von übermäßigem Appetit und Naschen zwischen den Mahlzeiten. Zweifelsohne hilft sie bei der Reduzierung der Nahrungsaufnahme, was bei jeder Art von Diät sogar unerlässlich ist. Es ist auch erwähnenswert, dass die Keto-Diät großen Wert darauf legt, darauf zu achten, was man isst. Das macht es möglich, dass wir uns mehr auf die Analyse der einzelnen Zutaten auf unserem Teller konzentrieren, während wir den Essvorgang regulieren.

Keto-Diät und bessere Stimmung

Die ketogene Diät hat durch ihre Wirkung auf den Stoffwechsel und die Fettverbrennung auch einen deutlichen Einfluss auf die allgemeine Stimmung der Person, die sie befolgt. Es ist erwiesen, dass Ketonkörper euphorisierend wirken. Die Folge ist eine Verbesserung der Stimmung und eine größere Lust am Handeln. Es ist sicher, dass weniger Essen nicht zu einer verminderten Lust am Handeln führt. Die Keto-Diät sorgt für zusätzliche Motivation und Lust, noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Arten der ketogenen Diät

Aus den gesammelten Informationen lässt sich schließen, dass es mehrere Arten der ketogenen Diät gibt, die sich in ihren Makronährstoffverhältnissen unterscheiden.

Die klassische ketogene Diät geht von folgenden Proportionen im Anteil der Makronährstoffe in der Ernährung aus: 70 - 75% Fett, 15 - 20% Eiweiß, 5 - 10% Kohlenhydrate.

Bei der zyklischen ketogenen Diät wird das sogenannte Carbohydrate Loading eingesetzt. Im Allgemeinen bedeutet dies in der Praxis, dass Tage, an denen eine traditionelle ketogene Diät eingehalten wird, mit Tagen durchsetzt sind, an denen die Zufuhr von Kohlenhydraten erhöht wird. Diese Diät ist besonders bei Sportlern beliebt. Durch die Erhöhung der Glykogensynthese ist es möglich, ein intensiveres Training durchzuführen. Während der ersten 5-10 Tage folgt auf eine kohlenhydratarme Diät eine 12-24-stündige Kohlenhydratbelastung. Diese Kohlenhydratbeladung sollte unmittelbar nach dem Training begonnen werden, am letzten Tag der Beladung wird empfohlen, am Morgen zu trainieren und dann die ketogene Diät wieder fortzusetzen.


Wie unterscheidet sich die ketogene Diät von der traditionellen Diät?

Wie unterscheidet sich die ketogene Diät von der traditionellen Diät?

Man muss kein Wissenschaftler sein, um zu bemerken, dass sich die traditionelle Ernährung deutlich von der ekeogenen Ernährung unterscheidet. Dieser Unterschied macht sich bereits bei den Anteilen der verzehrten Makronährstoffe bemerkbar.

Traditionelle Ernährung:

  • die Verwendung von ca. 55 - 65 % Kohlenhydraten als Anteil an allen während des Tages verzehrten Zutaten,
  • Eine zu hohe Konzentration an aufgenommenen Kohlenhydraten führt zu Störungen des Kohlenhydrat- und Insulinstoffwechsels,
  • Eine eingeschränkte Fettzufuhr kann zu verminderter Immunität, verminderter Hormonsynthese, Störungen des Herz-Kreislauf- oder Nervensystems führen,
  • ist es notwendig, während der Diät Kalorien zu zählen,
  • die große Menge an konsumierten Kohlenhydraten macht es pro-inflammatorisch,
  • Das häufige Hungergefühl veranlasst uns, 4-5 Mahlzeiten am Tag zu essen.

Die ketogene Diät:

  • die Verwendung von ca. 5% Kohlenhydraten im Verhältnis zu allen am Tag verzehrten Zutaten,
  • Eine niedrige Kohlenhydratzufuhr führt zu einer Normalisierung des Blutzucker- und Insulinspiegels,
  • unterstützt das Nerven-, Hormon-, Herz-Kreislauf- und Immunsystem durch die Zufuhr einer optimalen Menge an Fettsäuren,
  • Die niedrige Kohlenhydratzufuhr macht es entzündungshemmend,
  • erfordert keine Kalorienzählung,
  • lang anhaltendes Sättigungsgefühl, das es ermöglicht, 2-3 Mahlzeiten am Tag zu essen.

Die ketogene Diät ist ein kohlenhydratarmes, fettreiches und moderates Eiweißmodell der Ernährung. Sie ermöglicht es, in kurzer Zeit die gewünschten Veränderungen der im Körper ablaufenden Stoffwechselprozesse und damit das richtige Körpergewicht zu erreichen.


Produkte, die für den Verzehr bei einer ketogenen Diät empfohlen werden

Produkte, die für den Verzehr bei einer ketogenen Diät empfohlen werden

Die ketogene Diät basiert auf der Begrenzung der Menge an verzehrten Kohlenhydraten, während die Zufuhr von Fett erhöht wird. Zuallererst, wenn wir mit der Erstellung eines Menüs während der Keto-Diät beginnen, müssen wir erkennen, wie wichtig es ist, nur hochwertige Produkte zu wählen.

Fette

Die Keto-Diät basiert auf dem Verzehr von vielen Fetten, aber wir müssen darauf achten, dass es sich um möglichst wenig verarbeitete Produkte handelt. Generell können Fette in gesättigte, einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte unterteilt werden. Bei einer ketogenen Diät sollten wir hauptsächlich zu gesättigten und einfach ungesättigten Fetten greifen. Wählen Sie natürliche Fette, zu denen Butter, Olivenöl, Kokosnussöl, Sesamöl, Avocadoöl und Kokosnussbutter gehören. Zu den gesättigten Fetten gehören Schmalz, Butter, Milch und Fleisch wie Rind, Hammel, Schwein und Geflügel mit Haut, zu den einfach ungesättigten Fetten gehören Öl, Oliven, Avocado, Schokolade und Nüsse. Vermeiden Sie auf jeden Fall mehrfach ungesättigte Fette.

Proteine

Eine ketogene Diät sollte auch Eiweiß enthalten, aber achten Sie darauf, dass es Eiweiß auf tierischer Basis ist. Denken Sie an die Regel, dass Sie umso weniger Eiweiß essen sollten, je mehr Fleisch Eiweiß enthält. Außerdem hängt die Menge an Eiweiß, die wir zu uns nehmen, von unseren individuellen Bedürfnissen ab, so dass wir selbst bestimmen sollten, wie viel Eiweiß wir pro Tag zu uns nehmen müssen.

Kohlenhydrate

Bei einer ketogenen Diät sollten wir auf jeden Fall die Kohlenhydratzufuhr einschränken. Wir sind uns bewusst, dass eine gewisse Menge an Kohlenhydraten dem Körper zugeführt werden muss, in dieser Situation lassen Sie es hauptsächlich aus Gemüse kommen. Es ist ratsam, solche Gemüse wie Salat, Gurken, Pilze, Avocado, Kohl, Rosenkohl, Spinat, Brokkoli, Blumenkohl, Grünkohl, Spargel, Auberginen, Oliven, Zucchini, Paprika oder Tomaten zu essen.

Wir müssen auf jeden Fall Zucker, Stärke, zuckerreiche Früchte sowie Weizenprodukte, Mais, Reis, Nudeln und Frühstückscerealien vermeiden.


Supplementierung während einer ketogenen Diät

Supplementierung während einer ketogenen Diät

Die ketogene Diät stellt eine ziemliche Herausforderung für eine große Anzahl von Menschen dar, die sich dafür entscheiden, sie in ihren Lebensstil zu implementieren. Die Diät ist recht anspruchsvoll, aber effektiv. Wir schlagen vor, dass hochwertige Nahrungsergänzungsmittel sich als hilfreich erweisen, um einen Zustand der Ketose zu erreichen. Da die ketogene Diät darauf basiert, dass der Körper einen Zustand der Ketose erreicht, eine Situation, in der sich mehr Ketonkörper im Blut befinden als Glukose, kann diese Diät für Anfänger ziemlich schwierig und anstrengend sein. In der Anfangsphase ist diese Diät mit Heißhungerattacken aufgrund eines Absinkens des Blutzuckerspiegels und einer allgemeinen Verschlechterung des Wohlbefindens verbunden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Menschen dazu entschließen, Ergänzungsmittel zu verwenden, die die Wirkung der Keto-Diät beschleunigen und ihre Nebenwirkungen abmildern.

Welche Wirkung haben Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung einer ketogenen Diät?

Im Allgemeinen soll die Supplementierung das Erreichen eines Zustands der Ketose beschleunigen, der eine effektivere Fettverbrennung ermöglicht. Eine ausreichend gewählte Supplementierung hilft auch, das Hungergefühl zu reduzieren, indem sie das Energieniveau erhöht. Dies ist wichtig, da es den Übergang zu einem neuen Ernährungsstil wesentlich erleichtert und Energie für eine erhöhte körperliche Aktivität liefert.

Was sollten die Nahrungsergänzungsmittel enthalten, die wir während einer ketogenen Diät wählen?

Aufgrund der Tatsache, dass die ketogene Diät mit Kalziummangel in Verbindung gebracht wird, lohnt es sich, darauf zu achten, den Körper mit dieser besonderen Komponente durch eine angemessene Supplementierung anzureichern. Darüber hinaus werden wir auch auf die Anreicherung der Ernährung mit Magnesium, Zink, Selen oder Phosphor achten. Es ist auch eine gute Lösung, die Ernährung mit Carnitin anzureichern, denn es hat einen eindeutigen Einfluss auf den Transport von Fettsäuren zu den Mitochondrien bei der Umwandlung von Fettgewebe in Energie.

Immer mehr Wissenschaftler neigen zu der Information, dass die ketogene Diät mit Nahrungsergänzungsmitteln, die Omega-3-Fettsäuren enthalten, variiert werden sollte, weil sie es sind, die eine ausreichend hohe Versorgung mit diesen Fettsäuren gewährleisten. Gleichzeitig ist es erwähnenswert, dass sie auch eine entscheidende Rolle beim Ausgleich der Omega-6-Fettsäuren spielen, denn das Verhältnis von Omega-3-Fettsäuren in der Nahrung zu Omega-6-Fettsäuren sollte 1:2 - 1:4 betragen, und manchmal ist dieser Wert um ein Vielfaches höher. Die Einnahme von hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, wird zur Wiederherstellung des richtigen Verhältnisses beitragen, was für unsere Gesundheit nicht schädlich ist. Darüber hinaus ist uns bewusst, dass es sich in der Anfangsphase der ketogenen Diät als mühsam erweist, eine große Menge an Fetten zuzuführen. Dank der Omega-3-Fette in Kapseln ist es möglich, die richtige Menge an Fetten während der Diät zu gewährleisten.

Eine Supplementierung reich an B-Vitaminen; insbesondere B6, B9 und B12; Kalium, Vitamin C, Multivitaminen oder ballaststoffhaltigen Nahrungsergänzungsmitteln hilft, die minimale Aufnahme von Gemüse, Obst oder Getreideprodukten in kurzer Zeit auszugleichen. Sie sind die Quelle zahlreicher Vitamine und Mineralien. Es ist auch wichtig, die Ernährung mit Vitamin D sowie den Vitaminen B6 und B9 anzureichern, denn ihr Mangel ist vor allem auf eine Einschränkung in der Ernährung von Getreideprodukten, die reich an diesen Vitaminen sind, zurückzuführen. Mit Vitamin B12 können wir auskommen, weil seine Hauptquelle Fleisch und Fisch ist. Supplemente, die reich an Piperin, Inositol und Cholin sind, erhöhen die Bioverfügbarkeit der Vitamine.

Große Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln auf dem Markt verfügbar

Wer sich entschließt, seinen Ernährungsstil umzustellen und auf eine Keto-Diät umzusteigen, kann zur Ruhe kommen und sich beruhigen. Trotz der anfänglichen Schwierigkeit, eine ausreichende Versorgung mit Fetten in der Ernährung sicherzustellen, kann eine effektive Supplementierung unterstützt werden. Diese Lösung bietet eine hervorragende Unterstützung während der ketogenen Diät. Studien zeigen, dass Supplemente, die während der Keto-Diät eingesetzt werden, hervorragend geeignet sind, den Abbau von bereits angesammeltem Körperfett zu unterstützen sowie die Einlagerung und Ansammlung von neuem Körperfett zu verhindern.

Darüber hinaus hilft eine solche Lösung in vielen Fällen, den Cholesterin- und Glukosespiegel im Blut auf einem angemessenen Niveau zu halten. Zufriedene Anwender solcher Lösungen betonen, dass sie auch eine Verringerung des Heißhungers beobachtet haben, dank derer es möglich ist, das Naschen zwischen den Mahlzeiten einzuschränken und somit weniger Nahrung aufzunehmen. Die Supplementierung während einer Keto-Diät ist auch dazu bestimmt, den Stoffwechsel zu verbessern und die Verdauungsprozesse zu beschleunigen. Die in der Supplementierung enthaltenen Inhaltsstoffe helfen, eine günstige Darmmikroflora aufrechtzuerhalten, dank derer Blähungen und Verstopfungen reduziert werden. Darüber hinaus kann auch eine Verbesserung des Zustands von Haut, Haaren und Nägeln beobachtet werden, da eine hochwertige Supplementierung auch auf die Reinigung des Körpers von allen Arten von Giftstoffen wirkt.

Es ist auch erwähnenswert, dass richtig ausgewählte Ergänzungen die Stimmung und das allgemeine Wohlbefinden deutlich verbessern. Menschen, die ihre Keto-Diät mit Nahrungsergänzungsmitteln anreichern, haben auch einen Schub an zusätzlicher Energie bemerkt, der noch mehr körperliche Aktivität möglich macht. Jeder wird zustimmen, dass eine gut zusammengesetzte Ernährung sowohl bei der Gewichtsabnahme als auch bei körperlicher Aktivität wichtig ist.